Aktuelles

Best of beim Industriepreis 2016 in der Kategorie IT und Industrie

28. April 2016

caplon© Service Monitoring erhält zweite Auszeichnung und gehört damit ebenfalls zu den besten Lösungen aus der IT und Industrie im deutschsprachigen Raum.


Unter dem Motto „Mit Fortschritt zum Erfolg“ hatten auch in diesem Jahr unzählige Unternehmen fortschrittliche Industrieprodukte beim Industriepreis 2016 eingereicht. Ausgezeichnet werden jeweils die fortschrittlichsten Industrieprodukte und -lösungen in 14 verschiedenen Kategorien. Eine unabhängige Fachjury bestehend aus Professoren, Wissenschaftlern, Industrie-Branchenexperten und Journalisten bewertet alle eingereichten Produkte und Lösungen – für maximale Objektivität.

Was zählt ist der Fortschritt (Neuheit, Produktreife und Zukunftsorientierung) sowie der ökonomische, gesellschaftliche, ökologische und technologische Nutzen der eingereichten Lösungen. Zum Start der HANNOVER MESSE, am 25.04.2016 wurde auch die Bestenliste 2016 veröffentlicht.

In der Kategorie IT und Industrie konnte consistec die Jury mit ihrem caplon© Service Monitoring-System von sich überzeugen und gehört damit zur Spitzengruppe aus vielen tausend eingereichten Bewerbungen.

Mit caplon© Service Monitoring können Netzwerke, geschäftskritische Anwendungen und Dienste passgenau auf Kundenbedürfnisse und mit minimalem Integrationsaufwand überwacht werden - Service-Performance, KPIs und SLAs immer im Blick. Die Appliance ermöglicht ein proaktives Erkennen sich anbahnender Probleme oder von Performanceengpässen ohne aktiv in Systeme einzugreifen - unkomplizierte, schnelle Einführung & Datenschutz inklusive!

Die Appliance ist eine erweiterbare und integrierte Kombination aus Hochleistungstracer, Netzwerkdatenanalysator und Analyse-Engine. Durch die spezielle Systemarchitektur kann die Analyse-Engine auch komplexe und standortübergreifende Datendienste und Applikationen überwachen.

Eines der zentralen Themen der caplon©-Produktlinie ist Datenschutz, der in unterschiedlichen Facetten durchgängig Berücksichtigung findet. Datenschutzbeauftragte können somit einfacher und schneller die
Einführung derartiger Systeme freigeben und begleiten - Vorstände, Geschäftsführer und leitende IT-Mitarbeiter reduzieren dadurch Ihr Haftungsrisiko im Kontext des BDSG und des TKG .
Individuelle Analysebedürfnisse können ohne Software-Quellcodeänderung per Skript einfach realisiert werden. Damit gehen eine schnellere Produkteinführung und niedrigere Kosten einher. Kundenspezifische Features können ohne Bindung an feste Release-Zyklen umgesetzt werden.

Wir freuen uns über eine weitere Auszeichnung für dieses Produkt. Sie bestätigt unseren Innovationsgedanken bei der Entwicklung von Produkten und innovativen Werkzeugen, die unsere Kunden begeistern und sie bei der Lösung ihrer täglichen Probleme wirklich unterstützen.


Hier gehts zur Pressemitteilung "Die besten Industrielösungen auf einen Blick".


Direkt zur Bestenliste

 


 

Newsarchiv

Ältere Beiträge, Pressemeldungen sowie veröffentlichungen finden Sie hier.

Logos