Wir erkennen das Unsichtbare.

Aus Daten lernen – automatisiert, intelligent, nachvollziehbar

Die Komplexität von IT-Systemen und hohe Datenraten machen es immer schwerer, den Überblick zu behalten und ungewöhnliche Veränderungen im Netzwerk zu erkennen. Hier kann maschinelles Lernen – ein Teilbereich der KI-Forschung – helfen. Es existieren eine Vielzahl an Methoden und Algorithmen, die maschinelles Lernen (ML) ermöglichen. Dabei ist es grundsätzlich wichtig, dass ML erklärbar ist. Diese Anforderung schränkt die Auswahl an Algorithmen ein. Im Bereich IT-Security führt erst die Einsicht in die Grundlage einer Entscheidung (eines Alarms) zu einer gerechtfertigten Akzeptanz. Erst dadurch wird es für IT-Security-Verantwortliche möglich, gute Entscheidungen bei einem Vorfall / Incident zu treffen.

Ihre Mehrwerte:

  • Lassen Sie die Maschine kontinuierlich Ihre Systeme beobachten und Abweichungen vom Normalverhalten aufzeigen.
  • Bewerten Sie Alarme durch automatisierte "technische" Analysen der relevanten Netzwerkpakete und durch anlassbezogene Einsicht in die Netzwerkpakete. 
  • Profitieren Sie von wenig False Positives.